Leadgenerierung funktioniert nur ganzheitlich

Mit relevanten Inhalten in crossmedialen Kanälen überzeugen

TBN Public Relations ist Experte für Leadgenerierung im B2B. Unsere lange Agentur Erfahrung zeigt uns, dass die Buyer Persona ausschließlich mit werthaltigen und relevanten Inhalten in spezifischen Kanälen mit hoher Usability überzeugt werden kann. Dafür benötigt man das Verständnis für die Zielperson und die Customer Journey, die jeweilige Branche und die bestimmenden Themen sowie das Produkt respektive die Dienstleistung. Als spezialisierte Agentur für Leadgenerierung und -qualifizierung verfügt TBN durch die mehr als zwei Jahrzehnte lange Expertise in Branchen wie Medizin, IT und Software, Technologie und Dienstleistungen über die fachliche Kompetenz in PR, Marketing und Vertrieb, ein umfangreiches branchenspezifisches Fachwissen, und ein weitreichendes Netzwerk strategisch fundierte On- und Offline Kommunikationskonzepte zielgerichtet umzusetzen und – das ist entscheidend – nachhaltig Leads und neue Kunden zu gewinnen.

Das volle Potenzial bei der Leadgenerierung ausschöpfen

Unsere Content Marketing Studien und die tägliche Arbeit als Agentur belegen es: Der Inhalt, die Reichweite und die Bedienung von crossmedialen Kanälen sind ausschlaggebend, wenn es darum geht Leadgenerierung effektiv einzusetzen. Content Marketing ist das bestimmende Thema. Jedoch verpasst es der Großteil der untersuchten Unternehmen diese Potenziale zu nutzen, um im Rahmen einer fokussierten Leadgenerierung neue Kunden zu gewinnen. Häufig mangelt es an der Strategie, einem durchgängigen Konzept in Marketing, Vertrieb, IT oder Geschäftsführung oder die Inhalte werden schlichtweg verschenkt. Leadgenerierung ist Bestandteil des strategischen Lead Management Prozesses, der mehr benötigt als die Implementierung und den Einsatz einer Marketing Automation Software. Diesen gesamten Prozess gestalten unsere Lead Management Experten passgenau zur Customer Journey.

Vor dem Erstkontakt mit einem Unternehmen sind bereits 65 Prozent des Entscheidungsprozesses des Kunden zurückgelegt. Es gilt deshalb einzigartige und wertvolle Informationen zur richtigen Zeit in den bevorzugten Kanälen bereitzustellen, um eine Interaktion auszulösen. Das ist unsere Aufgabe als spezialisierte Agentur für Content Marketing und Leadgenerierung.

Dabei setzen unsere Lead Management Experten vor allem darauf, mit relevantem Content möglichst früh im Kaufentscheidungsprozess eines Nutzers aufzutauchen. Dabei geht es in der Regel nicht um Produkte und deren konkreter Anwendung, sondern um die Schmerzpunkte des Users/Lesers. Wer diese adressiert, kann einen Interessenten frühzeitig zum Lead machen und diesen Lead dann konsequent weiterentwickeln.

Content gegen Opt-in – die Basis der Leadgenerierung

Das Credo in der Leadgenerierung lautet: Werthaltiger Content wird nicht verschenkt, da er für die Buyer Persona eine entsprechende Relevanz aufweist und für das Unternehmen die Möglichkeit bietet in einen Dialog mit dem potenziellen Kunden einzutreten. Die Buyer Persona ist bereit für Informationen, die einen Mehrwert versprechen einen Opt-in abzugeben. Dieser sollte rechtssicher gestaltet sein und alle Vorgaben des Datenschutzes berücksichtigen. In der Konzeption der Inhalte gilt es die unterschiedlichen Phasen der Kaufentscheidung zu beachten und die Themen dem Entscheidungsprozess zielgerichtet zuzuordnen. Weiter gilt es den Prozess zur Leadqualifizierung aufzusetzen sowie die Zuständigkeiten und Begriffe wie z.B. den möglichen Status eines Leads zwischen Marketing und Vertrieb eindeutig zu bestimmen. Damit der Lead im passenden Moment vom Vertrieb kontaktiert werden kann. Als Agentur unterstützen wir unsere Kunden umfassend bei der Leadgenerierung: beginnend von den Grundlagen des Lead Managements, der Erstellung von Content und der Erzeugung von Reichweite über das Nurturing bis hin zur Auswahl der richtigen KPIs zur Evaluation.

Der Versand von E-Mails macht es erforderlich im Vorfeld eine Werbeeinwilligung vom Empfänger einzuholen – und das ist nicht erst seit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) so. Dabei gilt das Double-Opt-in Verfahren als weitgehend rechtssicher. Das bedeutet, dass der Nutzer beispielsweise nach dem Ausfüllen eines Formulars auf einer Website, eine Nachricht mit einem Bestätigungslink zugesendet bekommt, mit dem er seine Eintragung bestätigen kann. Nach Auffassung einiger Juristen sollte auch diese Bestätigungsnachricht werbefrei gestaltet sein und somit weder eine werbliche Botschaft, Claim oder Logo enthalten. Auch die Genehmigung beziehungsweise der Opt-in zur telefonischen Kontaktaufnahme sollte in diesem Zuge bereits eingeholt werden.

Wir setzen bei der Leadgenerierung stark auf Inbound, beraten aber auch bei Outbound. Der Unterschied? Bei Inbound Leadgenerierung kommt der Interessent von selbst auf das Unternehmen zu. Wir schaffen Content der überzeugt und sorgen für Reichweite, dass der Interessent zu Ihnen findet und sorgen für eine rechtssichere Conversion. Bei der Outbound Leadgenerierung gehen Unternehmen aktiv auf mögliche Interessenten zu – zum Beispiel beim B2B per Telefon. Mit jahrzehntelanger Agentur Erfahrung in der Contact Center Wirtschaft und als aktives Mitglied des Contact Center Networks unterstützen wir dabei gern – mit Konzeption und Beratung.

Die Agentur für Ihre Leadgenerierung

Wir bauen keine „Lead Magneten“, die nur schnelle Conversion versprechen. Als spezialisierte Agentur haben wir uns darauf verlegt, hochwertigen Content zu produzieren, der relevant für die Buyer Personas ist und damit die Leadgenerierung auf ein nachhaltig wirksames und beständiges Fundament stellt. Denn der Opt-in eines Interessenten ist gerade im B2B ja nur der erste Schritt hin zu einem Dialog, der auf Vertrauen aufbaut. Leadgenerierung ist also nur der erste Schritt in einem Qualifizierungsprozess, der aus dem Lead mittel- oder langfristig einen glücklichen Kunden macht. Diese Customer Journey antizipieren wir als Agentur und entwickeln gemeinsam mit unserem Auftraggeber eine passendes kommunikatives Begleitprogramm.

Lotse in schwierigem Fahrwasser:
Staatliche Förderung für die die Leadgenerierung

Leadgenerierung funktioniert über viele Wege. Nicht jeder Weg passt zu jedem Unternehmen, jeder Branche oder jedem Produkt. Um aus den Marketingmaßnahmen – online und offline –  das Maximum herauszuholen und die Leadgenerierung zu treiben, steht am Anfang eines Projekts eine Bestandsaufnahme, die Definition von Ist und Soll, um dann zielgerichtet und effizient die richtigen Leads zu generieren. Dabei sind wir nicht nur Agentur für die Umsetzung, sondern begleiten das Projekt von Beginn an – als Partner an der Seite unser Kunden. Diese Beratung durch die Agentur ist übrigens bis zu 100 Prozent förderfähig.

Als registrierter BAFA Berater entwickeln wir starke Maßnahmen mit unseren Kunden, die die Leadgenerierung wirksam voranbringen. Gerade in solchen Situationen, in denen Neugeschäft dringend benötigt wird, ist in der Regel wenig Zeit für Trial and Error. Als Agentur bringen wir Expertise und Erfahrungswissen in die Projekte ein, sodass nach einer kurzen Start- und Konzeptionsphase neue Leads verzeichnet werden können.

Alle Informationen zum Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ haben wir in unserem Agentur Blog zusammengestellt.